Sonntag, Juni 16, 2024
StartAndroidGoogle Pixel 8 und Pixel 8 Pro: Neue Funktionen und Details enthüllt

Google Pixel 8 und Pixel 8 Pro: Neue Funktionen und Details enthüllt

Google Pixel 8 und Pixel 8 Pro: Google folgt Apple nicht in jedem Trend

Es beendet eine Phase der Unsicherheit für Pixel-Enthusiasten: Im Widerspruch zu vorherigen Gerüchten wird Google nun doch nicht wie Apple in den USA vorgehen und den physischen SIM-Slot bei seinen anstehenden Smartphone-Modellen Pixel 8 und Pixel 8 Pro abschaffen. Diese Nachricht stärkt das Vertrauen in die Erneuerungen, die Google für seine neuesten Mobilgeräte geplant hat.

Gemäß einer vertrauenswürdigen Quelle von 9to5Google, hat Google keine Absicht, den physischen SIM-Kartensteckplatz zu entfernen. Zwar wird die eSIM-Technologie unterstützt, jedoch haben die Benutzer weiterhin die Wahl, entweder eine physische SIM-Karte zu verwenden oder komplett auf die digitale eSIM zu wechseln. Diese Entscheidung dürfte viele Verbraucher erfreuen, die noch nicht bereit sind, sich ganz von einer physikalischen SIM-Karte zu verabschieden.

Neue und erweiterte Funktionen im Pixel 8 Pro

Abgesehen von der Sicherung des SIM-Kartensteckplatzes enthüllte die gleiche Quelle eine erhebliche Verbesserung in den Fotografieoptionen des Pixel 8 Pro. Offenbar erweitert Google die Nachtsichtfunktion auf Videoaufnahmen. Dadurch können Videos, die in schwachem Licht aufgenommen werden, deutlich heller und attraktiver gestaltet werden.

Es ist hochwahrscheinlich, dass für diese Beachtliche Funktion Google's hauseigene Tensor G3 und Künstliche Intelligenz genutzt werden. Damit erhöht sich das Potenzial für bemerkenswerte Fortschritte in der mobilen Fotografie, eine Domäne, in der Google bereits anerkannt ist. Ob diese Funktion auch für ältere Pixel-Geräte zur Verfügung stehen wird, bleibt abzuwarten.

Google's bevorstehende Ankündigungen

Google hat für den 4. Oktober 2023 ein Event angekündigt, bei dem mit hoher Wahrscheinlichkeit die Pixel 8 und Pixel 8 Pro Modelle vorgestellt werden. Zudem könnte am gleichen Tag die neue Pixel Watch 2 gezeigt werden, wodurch das Angebot an Google-Produkten weiter ausgebaut wird.

Obwohl es noch immer Raum für Spekulationen gibt, ist eines klar: Google ist entschlossen, sich von den traditionellen Smartphone-Designs abzuheben und einzigartige Merkmale und Funktionen zu bieten, die ihren Geräten einen eindeutigen Vorteil gegenüber Konkurrenzprodukten verschaffen könnten.

Martin
Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

- Advertisment -

Beliebt

Recent Comments