Samstag, Oktober 23, 2021
Start Apple Apple veröffentlicht macOS-Update, um die Beschödigung von MacBooks durch USB-C-Docks zu verhindern

Apple veröffentlicht macOS-Update, um die Beschödigung von MacBooks durch USB-C-Docks zu verhindern

Das Betriebssystem macOS von Apple wurde kürzlich aktualisiert, um ein Problem mit USB-C-Docks zu beheben. Laut ZDNet konnte das Problem dazu führen, dass bestimmte MacBook Pro sowie MacBook Air Modelle bei Benutzung Schaden nehmen könnten.

Apple sagte, dass „macOS Big Sur 11.2.2 verhindert, dass MacBook Pro- (2019 oder später) und MacBook Air-Modelle (2020 oder später) beschädigt werden, wenn sie an bestimmte nicht-konforme USB-C-Hubs und -Docks von Drittanbietern angeschlossen sind.“

Als diese Thematik aufkam, war die erste Vermutung und Spekulationen bei den ersten Mac-Besitzern die Folgende: Der M1-Chip ist schuld. Doch dies ist nicht so einfach, denn laut Apple sind auch Modelle aus 2019 betroffen, der M1-Chip wurde jedoch erst 2020 in das Portfolio aufgenommen. Somit kann der neue ARM-Chip als Hauptproblem ausgeschlossen werden.

Es wäre aber nicht überraschend, wenn das MacBook Pro mit M1-Chip überproportional von diesem Fehler betroffen wäre. Denn im Vergleich zum Intel-Pendant bietet er wesentlich weniger Anschlussmöglichkeiten.

Warum nutzen MacBook-Besitzer USB-C-Docks?

Ganz einfach: Die neuen MacBook-Modelle besitzen nur zwei USB-C-Anschlüsse. Davon ist bereits ein Port belegt, während das MacBook geladen wird. Wer also zusätzlich zum Ladekabel noch zwei weitere Geräte anschließen möchte, muss eine Docking-Station verwenden.

Zum Glück legt Apples Veröffentlichungshinweisen nahe, dass die meisten USB-C-Docks sicher waren bzw. sind. Laut Apple sind nur einige „nicht-konforme, mit Strom versorgte“ Zubehörteile von Drittanbietern Schuld. Docks hingegen, welche standardkonform waren oder nicht extern mit Strom versorgt wurden, sollten keine Probleme verursacht haben.

Damit der Fehler nicht mehr auftreten kann, sollten die Apple-Nutzer das macOS Big Sure 11.2.2 Update installieren. Dieses ist ab sofort verfügbar.

Quellen: Im Bericht gekennzeichnet
Bild: Pexels

Michaelhttp://techpill.de
Michael ist speziell der Computerbranche sehr verbunden. Er beschäftigt sich am liebsten mit Laptops, Ultrabooks und alles rund um die PC-Technik. Michael berichtet sehr gerne über kommende Technik, Trends und aktuelle Produkte.

AUCH INTERESSANT

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x