Samstag, Februar 27, 2021
Start Ratgeber Instagram: Highlight ohne Story erstellen?

Instagram: Highlight ohne Story erstellen?

Viele Instagram Nutzer stellen sich die Frage ob es bei Instagram möglich ist etwas als Highlight zu speichern ohne es vorher als Story posten zu müssen. Lassen sich zum Beispiel Bilder in die Highlights verschieben, ohne dafür eine Story erstellen zu müssen?

Wer Story-Highlights bis jetzt noch nicht genutzt hat, aber trotzdem gerne Highlights auf seinem Profil anzeigen lassen möchte, steht vor genau diesen Fragen. In diesem Artikel klären wir euch darüber auf welche Möglichkeiten ihr habt und ob sich auch Highlights auf dem eigenen Profil speichern lassen, ohne dafür eine Story veröffentlichen zu müssen.

Highlight auf Instagram ohne Story posten?

Viele Instagram-User nutzen zwar regelmäßig Instagram und posten dort auch Beiträge, allerdings haben viele Nutzer die Storys noch nicht für sich entdeckt. Möchte man nun erste Highlights für sein Profil erstellen, sollen die Bilder am besten direkt als Story-Highlights gespeichert werden, ohne dafür extra Storys erstellen zu müssen.

Natürlich möchte man dazu nicht gleich seine Follower mit vielen, in kurzer Zeit hintereinander, gepusteten Storys nerven müssen. Leider bietet Instagram seinen Usern aktuell aber keine andere Möglichkeit. Denn die Beiträge lassen sich aktuell leider nicht direkt in den Highlights speichern, ohne dafür vorher eine Story erstellt zu haben. Zusätzlich lassen sich die Beiträge auch nicht direkt nach dem Veröffentlichen aus den Storys entfernen denn dann wird der entsprechende Beitrag auch nicht weiter in den Highlights angezeigt.

Um ein Bild oder eine Story also als Highlight speichern zu können müssen diese zunächst in einer Story veröffentlicht und nicht vor Ablauf von 24 Stunden gelöscht werden da die entsprechenden Beiträge sonst aus den Highlights entfernt werden.

Einen kleinen Workaround gib es aber trotzdem: Wollt ihr nicht, dass eure Storys einsehbar sind könnt ihr euer Profil für einen Zeitraum von 24 Stunden auf privat zu stellen oder die entsprechende Story für 24 Stunden für alle zu verbergen.

Story-Highlights auf Instagram speichern

Wollt ihr etwas aus einer Story als Highlight speichern, ist das ganze mit folgenden Schritten sehr einfach möglich:

  1. Öffnet Instagram und postet das Video oder Bild welches ihr als Highlight speichern wollt als Story
  2. Ist die Story gepostet könnt ihr diese öffnen und unten rechts in euren Highlights verschieben. Somit bleibt der Beitrag auch länger als 24 Stunden in eurem Profil bestehen. Bei bedarf können Highlights natürlich auch wieder gelöscht werden.

Solange Instagram keine Möglichkeit bietet Highlights auch ohne Story zu erstellen ist dies der einzige Weg um entsprechend Highlights auf eurem Profil speichern zu können.

Da sich aber immer mehr User diese Funktion wünschen, ist es durchaus möglich dass sich Instagram in naher Zukunft dazu entscheidet eine entsprechende Version in die App zu integrieren.

Martin Frosthttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x