Mittwoch, November 30, 2022
StartSmartphonesAndroid 12 könnte die "Doppel-Tipp-Geste" endlich verfügbar machen

Android 12 könnte die „Doppel-Tipp-Geste“ endlich verfügbar machen

Bevor die Stable Version von Android 11 offiziell veröffentlicht wurde, wurde in der Entwickler-Vorschau eine Doppel-Tipp-Geste auf der Rückseite des Telefons eingeführt. Leider hat es die Funktion nicht in die Stable Preview geschafft, so dass es keinen Ersatz für die Edge-Squeeze-Geste des Google Pixel gibt, die mit den letzten Pixeln abgeschafft wurde.

Allerdings gibt es eine Chance, dass diese Funktion mit Release von Android 12 wiederauftaucht. Laut 9to5Google soll das Feature mit dem Codenamen „Columbus“ mit Android 12 wieder eingeführt werden. Dem Bericht zufolge wurde die ursprüngliche Funktion gestrichen, weil das System versehentliches Antippen aufzeichnete und so nicht immer sauber funktionierte. Die optimierte Version von „Columbus“ erfordert nun ein festes Antippen der Rückseite.

Ein Doppeltipp auf der Rückseite löst nun einen Screenshot aus, öffnet Google-Assistenten, steuert die Medianwiedergabe oder öffnet die Übersicht der zuletzt genutzten Apps – ganz wie es der Nutzer gerne hätte.

Unklar ist aktuell allerdings ob diese Funktion für alle Smartphones mit Android 12 Betriebssystem verfügbar sein wird, oder ob diese Geste Pixel-Smartphones vorbehalten bleibt.

Quelle: 9to5google

Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x