Dienstag, April 13, 2021
Start Smartphones Angebliche Oppo Find X3-Preise für Europa aufgetaucht

Angebliche Oppo Find X3-Preise für Europa aufgetaucht

Oppo hat offiziell bestätigt, dass die Find X3-Serie im März offiziell vorgestellt wird und hat zeitlich (erfolglos) versucht, weitere Informationen über die neuen Smartphones unter Verschluss zu halten. Der jüngste Leak enthüllt jetzt die Preise der drei Handys der X3-Serie für Europa, sowie die Preise für einige Mittelklasse-Handys der A-Serie.

Vorgestellt werden drei Modelle: Das X3 Pro, das X3 Neo sowie das X3 Lite. Letzteres könnte ein Re-Branding des Reno5 5G sein, das Neo könnte außerdem ein Re-Branding des Reno5 Pro+ darstellen (obwohl frühe Benchmarks darauf hindeuten, dass das Reno5 Pro auf dem Snapdragon 870 statt auf dem S865 basiert). Die Preise für den Europäischen Markt findet Ihr hier:

PreisspanneSpeicherFarben
Oppo Find X3 Pro€1,000-€1,20012/256 GBSchwarz, Weiß, Blau, Orange
Oppo Find X3 Neo€700-€80012/256 GBSchwarz, Silber
Oppo Find X3 Lite€400-€5008/128 GBSchwarz, Blau
Oppo A94 5G€300-€400Schwarz, Blau
Oppo A54 5G€200-€300Schwarz, Lila

Das Oppo Find X3 Pro ist der Spitzenreiter. Das X3 Pro wird den Snapdragon 888 nutzen und hat damit sogar einen neuen AnTuTu-Rekord aufgestellt. Es wird erwartet, dass zwei IMX766-Bildsensoren verbaut sind: Einer für die Haupt- und einer für die Ultraweitwinkelkamera. Dabei handelt es sich um einen 50 MP 1/1,56″ Sensor, welcher auch im Reno5 Pro+ zu finden ist.

Interessanterweise wird erwartet, dass das X3 Pro das Periskop-Objektiv seines Vorgängers überspringt und sich stattdessen mit einem fortschrittlichen Makro-Objektiv ausgestattet sein wird (25-fache Vergrößerung und ein LED-Ring um das Objektiv). Auch ein 2x-Teleobjektiv ist mit an Bord.

Beim Display handelt es sich um ein 6,7-Zoll-OLED-Panel mit einer Auflösung von 1440p+ und einer adaptiven Bildwiederholfrequenz von 10-120 Hz. Das Smartphone wird von einem 4.500-mAh-Akku mit 65-W-Schnellladung angetrieben werden. Auch kabelloses Laden mit 30 W soll unterstützt werden.

Was die Mid-Ranger aus der A-Serie angeht, so ist über das A94 5G aktuell noch wenig bekannt. Das Oppo A54 5G wurde gestern geleakt und tauchte in Japan mit einem Erscheinungsdatum im Juni auf. Es wird mit einem 6,5-Zoll-1080p-LCD, Snapdragon 480-Chipsatz, 4/64-GB-Basiskonfiguration, 48-MP-Hauptkamera und einem 5.000-mAh-Akku ausgestattet sein.

Quelle: 91mobiles

Martin Frosthttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x