Mittwoch, November 30, 2022
StartSamsungSamsung Galaxy S21 und Galaxy S21+: Spezifikationen im Detail, Kamera-Samples geleakt

Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+: Spezifikationen im Detail, Kamera-Samples geleakt

Noch vor der offiziellen Markteinführung sind die technischen Daten des Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+ online geleakt worden. Angefangen von der Displaygröße über die Kameras bis hin zu den Speichervarianten und Abmessungen scheint die neueste Enthüllung alles über das Galaxy S21 und Galaxy S21+ zu verraten. Außerdem soll das Galaxy S21 für eine kürzere Zeit vorbestellbar sein als alle bisherigen Modelle der Galaxy S-Serie. Kameraproben des Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra sind ebenfalls online aufgetaucht und lassen auf die nächste Generation schließen.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus
Quelle: gsmarena.com

Das sind die Spezifikationen des Samsung Galaxy S21 und S21+

In einem Artikel hat das Portal WinFuture.de die Spezifikationen des Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+ geteilt. Demnach werden das Galaxy S21 und das Galaxy S21+ mit Dual-SIM (Nano)-Unterstützung kommen und auf Android 11 mit One UI 3.1 laufen. Man geht außerdem davon aus, dass in beiden Modellen ein Octa-Core-SoC vom Typ Exynos 2100 zum Einsatz kommen wird, in den USA könnte es aber auch der kürzlich vorgestellte Snapdragon 888 sein. Es wird erwartet, dass das Galaxy S21 und das Galaxy S21+ standardmäßig mit 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sind, zusammen mit 128 GB oder 256 GB internem Speicher.

Was das Display angeht, soll das Samsung Galaxy S21 mit einem 6,2 Zoll großen Full-HD+ (1.080×2.400 Pixel) Infinity-O Display mit Dynamic AMOLED 2X Bildschirm und 421ppi Pixeldichte ausgestattet sein. Beim Galaxy S21+ hingegen könnte das gleiche Display in 6,7-Zoll-Größe und einer Pixeldichte von 394ppi zum Einsatz kommen. Außerdem wird erwartet, dass beide Telefone eine Bildwiederholfrequenz von 60-120 Hz, eine Spitzenhelligkeit von 1.300 nits und einen Gorilla Glass 7-Schutz auf der Oberseite besitzen.

Das Galaxy S21 und Galaxy S21+ werden voraussichtlich auch über ein Triple-Kamera-Setup auf der Rückseite verfügen, welches einen 64-Megapixel-Primärsensor mit einem f/2.0-Teleobjektiv auf der Oberseite, einen 12-Megapixel-Sekundärsensor mit einem f/2.2-Ultraweitwinkelobjektiv und einen 12-Megapixel-Tertiärsensor mit einem f/1.8-Weitwinkelobjektiv beinhaltet. Sowohl die primäre als auch die tertiäre Linse des Setups könnten eine optische Bildstabilisierung (OIS) unterstützen. Das Kamera-Setup wird voraussichtlich einen 3-fachen „hybriden“ optischen Zoom bieten.

Für Selbstportraits und Videochats sollen das Galaxy S21 und Galaxy S21+ dem Bericht zufolge mit einem 10-Megapixel-Kamerasensor auf der Vorderseite und einer f/2.2-Linse ausgestattet sein. Dabei soll die Linse ein 80-Grad-Sichtfeld (FoV) haben.

Voraussichtlich werden das Galaxy S21 und das Galaxy S21+ 8K-Videoaufnahmen mit einer Bildrate von 30fps oder 4K-Videoaufnahmen von bis zu 60fps unterstützen. Zudem werden Stereo-Lautsprecher und die IP68-Zertifizierung für Staub- und Wasserdichtigkeit erwartet.

In Sachen Konnektivität werden das Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+ voraussichtlich mit 5G, 4G LTE, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.0, NFC, GPS/ A-GPS und einem USB-Type-C-Anschluss ausgestattet sein.

Im Samsung Galaxy S21 könnte ein 4.000-mAh-Akku verbaut sein, während der Akku des Galaxy S21+ mit einer Kapazität von 4.800 mAh aufwarten könnte. Die beiden Smartphones sollen zudem über eine 25-Watt-Schnellladeunterstützung verfügen. Hinzu kommt die Kompatibilität mit dem kabellosen Laden per Qi. Allerdings könnte es sein, dass das südkoreanische Unternehmen dem Beispiel von Apple folgt und kein Ladegerät in der Verpackung mitliefert. Auch Reverse-Charging soll bei den Galaxy S21-Modellen möglich sein.

Bei den Abmessungen werden für das Galaxy S21 Abmessungen von 151,7×71,2×7,9 mm erwartet, während die Abmessungen des Galaxy S21+ 161,4×75,6×7,8 mm betragen könnten. Der Bericht besagt, dass das Galaxy S21 mit einem Gewicht von 171 Gramm erhältlich sein könnte, während das Galaxy S21+ 202 Gramm wiegen könnte. Außerdem erwähnt der Artikel, dass es vier Farboptionen für das Galaxy S21 und drei Optionen für das Galaxy S21+ geben würde. Dabei könnte es sich um die Farben handeln, die wir bereits vor kurzem in geleakten Renderings zu Gesicht bekommen haben.

Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+ Preise und Details zur Verfügbarkeit

Vergangene Woche berichtete WinFuture.de außerdem über die mögliche Preisgestaltung der Samsung Galaxy S21-Serie. Der Preis für das Galaxy S21 könnte bei 849 Euro für das 128-GB-Basismodell liegen, die 256-GB-Variante soll 899 Euro kosten. Für das Galaxy S21+ wird ein Preis von 1.049 Euro bzw. 1.099 Euro erwartet.

Gerüchten zufolge sollen sowohl das Samsung Galaxy S21 als auch das Galaxy S21+ – neben dem Galaxy S21 Ultra – am 14. Januar auf den Markt kommen. Laut einem Tippgeber werden die Vorbestellungen für die Galaxy S21-Serie in Südkorea zwischen dem 15. und 21. Januar möglich sein, ausgeliefert werden die Geräte dann wohl ab dem 29. Januar. So oder so ähnlich könnte der Zeitplan auch für die globalen Märkte aussehen und ist damit kürzer als die bisherigen Vorbestelltermine für Samsung-Flaggschiffe. Die Galaxy S20-Serie beispielsweise war fast zwei Wochen lang für Vorbestellungen verfügbar. Auch die Galaxy Note 20-Serie konnte 2 Wochen lang vorbestellt werden.

Auf SlashLeaks sind außerdem einige Kamera-Samples des Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra aufgetaucht. Die auf der Website geposteten Fotos lassen auf eine verbesserte Low-Light-Fotografie bei beiden Handys schließen.

Angesichts der Menge an Leaks, die uns jetzt vorliegen, ist es wahrscheinlich, dass Samsung bald eine offizielle Ankündigung zum Launch der Galaxy S21-Serie machen wird. Sicher werden uns auch in den kommenden Tagen noch einige weitere Details aus der Gerüchteküche erreichen.

Quelle: gadgets.ndtv.com

Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x