Donnerstag, April 25, 2024
StartSamsungSamsung Galaxy Tab A9: Leistungsstarkes Einsteiger-Tablet mit MediaTek Helio G99 Prozessor

Samsung Galaxy Tab A9: Leistungsstarkes Einsteiger-Tablet mit MediaTek Helio G99 Prozessor

Im Zuge der Veröffentlichung des High-End-Tablets Galaxy Tab S9, lenken wir die Aufmerksamkeit auf Samsungs bevorstehendes Einsteiger-Tablet - das Galaxy Tab A9. Ein kürzlich aufgetauchter Leak deutet darauf hin, dass dieses Tablet leistungsstärker sein könnte, als bisher angenommen. Samsung scheint sich für einen bestimmten Prozessor entschieden zu haben, den wir von einigen Modellen von Xiaomi und Oppo kennen.

Leistungsstarke Details zum Galaxy Tab A9 von Samsung

Nachdem Samsung kürzlich die Modelle der Galaxy Tab S9-Reihe als seine neuen Top-Premium-Tablets präsentiert hat, könnte das kommende Galaxy Tab A9 eine attraktive Alternative bieten, besonders wenn die Preise für die High-End-Serie außerhalb des eigenen Budgets liegen. Während noch nicht alle technischen Details des Tab A9 vollständig bekannt sind, scheint das Ding der Unklarheit bezüglich des Prozessors nun gelöst zu sein.

Samsung hat sich anscheinend für den MediaTek Helio G99 Prozessor entschieden, der auch bei verschiedenen Xiaomi und Oppo Smartphone-Modellen für die benötigte Leistung sorgt (Quelle: Gizmochina). Im Vergleich zu den in den älteren Modellen Galaxy Tab A8 10.5 (2021) und Tab A7 10.4 (2022) verbauten Unisoc-Prozessoren, dürfte das eine deutliche Performance-Steigerung bedeuten.

Es wird spekuliert, dass der Helio G99 Prozessor im Galaxy Tab A9 durch 4GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Details bezüglich des internen Speichers sind derzeit noch unbekannt. Das Display könnte beim Tab A9, ähnlich wie beim Galaxy Tab A7 Lite, eine Diagonale von 8,7 Zoll aufweisen – im Vergleich zum direkten Vorgänger, dem Tab A8 10.5, wäre das eine Reduktion der Bildschirmgröße um fast zwei Zoll.

Voraussichtliche Ausstattung und Funktionen des Galaxy Tab A9

Gemäß der indischen Zertifizierungsstelle BIS dürfte das neue Galaxy Tab A9 5G, WLAN, Bluetooth und GPS umfassen. Es wird erwartet, dass der Akku eine Kapazität von 5.100 mAh besitzt und via USB-C mit 15 Watt aufgeladen werden kann. Darüber hinaus scheint das Tablet über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss zu verfügen. Auf der Rückseite dürfte sich eine Kamera befinden, obwohl die genaue Auflösung der Kamera derzeit noch nicht klar ist.

Galaxy Tab A9 ohne S Pen und Fingerabdruckscanner?

Es gibt Gerüchte, dass das Galaxy Tab A9 ohne den Eingabestift - den S Pen - kommen könnte. Darüber hinaus könnte das Tablet möglicherweise auf einen Fingerabdruckscanner im Display verzichten. Es wird erwartet, dass Android 13 als Betriebssystem bereits vorinstalliert ist. Samsung hat bisher noch nichts zum Veröffentlichungsdatum oder zum Preis des Galaxy Tab A9 verraten, doch es ist gut möglich, dass das Tablet noch in diesem Jahr auf den Markt kommt.

Soweit die neuesten Erkenntnisse zum Galaxy Tab A9 von Samsung. Bleiben Sie in den nächsten Wochen und Monaten dran für weitere Details und Spezifikationen dieses spannenden Einsteiger-Tablets.

Martin
Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

- Advertisment -

Beliebt

Recent Comments