Sonntag, August 1, 2021
Start Ratgeber Snapchat Darkmode: So aktiviert Ihr den Dunkelmodus

Snapchat Darkmode: So aktiviert Ihr den Dunkelmodus

Mit ca. 220 Millionen Nutzern ist Snapchat extrem beliebt und gehört damit zu den mitbenutzen Apps überhaupt. Der Clou: Versendete Nachrichten zerstören sich nach kurzer Zeit selbst. Verschickt werden hier kurze Videos und Bilder, die sich zusätzlich mit etwas Text und Effekten versehen lassen. Auch einige Filter bietet Snapchat seinen Usern.

User fragen sich häufig ob sich auch bei Snapchat ein Darkmode bzw. Nachtmodus aktivieren lässt, ähnlich wie er bei Instagram oder Facebook zu finden ist. Im Darkmode werden helle Farben durch dunkle ersetzt und die App erscheint alles in allem dunkler. Das ist vor allem bei Nacht oder in dunklen Räumen sehr angenehm.

In diesem Artikel zeigen wir euch ob wie ihr den Dunkelmodus bei Snapchat aktivieren könnt und welche Vorteile der Nachtmodus mit sich bringt.

Snapchat verfügt aktuell nicht über einen integrierten Darkmode. Der Nachtmodus lässt sich allerdings mit einigen Tricks trotzdem umsetzten.

Was ist der Darkmode?

Der Dunkelmodus oder auch Darkmode genannt ist eine Einstellung, bei der das Farbschema der App auf eine dunklere Farbpalette geändert wird. Oft wird der Darkmode auch Nach- oder Dunkelmodus genannt und wird von vielen abends im Bett genutzt. Der Darkmode findet sich sowohl im iOS Betriebssystem als auch bei vielen Apps wie WhatsApp, Facebook oder Instagram.

Der Nachtmodus soll, bei abendlicher Nutzung des Smartphones, dabei helfen die Augen zu entlasten und allgemein die Lichtbelastung zu verringern. Doch leider findet sich der Nachtmodus nicht in allen Apps – selbst einige der beliebtesten Apps da draußen haben diese hilfreiche Funktion bisher noch nicht implementiert.

Snapchat ist eigentlich dafür bekannt regelmäßig neue Funktionen einzuführen. Jedoch verfügt die App bis heute noch nicht über einen Darkmode.

Zwar sind Gerüchte im Umlauf, dass aktuell an einem Nachtmodus gearbeitet wird, eine Bestätigung seitens der Entwickler gibt es aktuell aber noch nicht. Seitens einigen Usern wurde sogar eine Online-Petition ins Leben gerufen, um die Entwickler dazu zu bewegen, dieses Feature einzubauen.

Zwar verfügt Snapchat aktuell noch nicht über einen eigenen Darkmode, TechPill zeigt euch aber einige Workarounds mit deren Hilfe ihr trotzdem in den Genuss kommt Snapchat einen Nachtmodus zu verpassen.

Gibt es einen integrierten Snapchat Nachtmodus?

Wie bereits erwähnt bietet Snapchat im Moment leider KEINEN integrierten Dark Mode. Es bleibt zu hoffen, dass die Entwickler aktuell tatsächlich an einem entsprechenden Update arbeiten und dieses bald releasen.

Vielleicht sehen wir die von vielen Usern lang ersehnte Funktion ja bereits in einem der kommenden Updates. Ihr könnt Snapchat also weiter in den normalen Farben nutzen, oder ihr nutzt einen unserer Workarounds, um den Darkmode in Snapchat über einige kleine Umwege zu aktivieren.

So aktiviert Ihr den Darkmode in Snapchat

Wir zeigen euch wie ihr, trotz dem ´Fehlen eines integrierten Nachtmodus, trotzdem in den Genuss eines Darkmodes unter Snapchat kommt.

Den Lichtsensor austricksen

Dieser Workaround funktioniert sowohl für iOS als auch für Android User. Um den Darkmode zu aktivieren müsst ihr zuerst Den Lichtsensor eures Smartphones finden. Bei den meisten Modellen findet sich dieser in der nähe der Frontkamera. Ist der Lichtsensor erst einmal gefunden verdeckt ihr diesen mit einem Stück Klebeband oder Sonstigem. Dadurch „denkt“ das Smartphone, dass es bereits dunkel ist.

Öffnet nun Snapchat und wechselt zur Frontkamera. Hier findet ihr im oberen Bereich einen Blitz mit einem Halbmond daneben. Tippt nun auf den Halbmond und dieser wechselt zu einem Vollmond. Snapchat befindet sich nun im Darkmode.

Der Dunkelmodus bleibt solange bestehen bis der Lichtsensor wieder frei ist. Natürlich könnt Ihr auch bei aktiven Nachtmodus Snapchat weiterhin wie gewohnt nutzen und Snaps erstellen und versenden sowie Trophäen sammeln.

Snapchat Darkmode unter Android aktivieren

Einen speziellen Workaround, um einen Nachtmodus in Snapchat für Android User zu erreichen ist das Nutzen einer externen Template-App. Mit der App Subtratum Theme Engine beispielsweise lassen sich spezielle Themes für Apps wie Snapchat, Facebook oder Instagram installieren. Für Snapchat findet sich hier auch ein Theme mit integriertem Darkmode. Wichtig: Die App muss mit Root Rechten installiert werden.

Substratum App Android Dakmode
Die Substratum Android App kann genutzt werden um Snapchat einen Darkmode zu verpassen

Ist das Theme richtig installiert erscheint Snapchat ab sofort in dunklem Gewand und ihr könnt die beliebte App somit auch im Nachtmodus nutzen.

Snapchat Darkmode unter iOS aktivieren

Zwar bietet das iOS Betriebssystem einen integrierten Nachtmodus, allerdings funktioniert dieser leider nicht mit Snapchat und es ist mit dieser Funktion somit nicht möglich der App einen dunklen Look zu verpassen. Aber auch iOS User müssen nicht unbedingt auf einen Darkmode unter Snapchat verzichten: Die App Nightmare ist ein sogenannter User Interface Tweaker und macht es möglich auch Snapchat im Dunkelmodus zu genießen.

Einen Nachteil hat die ganze Sache aber: Um Nightmare nutzen zu können benötigt ihr ein Jailbreak auf eurem iPhone. Die App kann, mit einem gejailbreaktem iPhone, mit Hilfe von Cydia und iFile installiert werden.
Dazu sucht und installiert ihr das Nightmare Packet. Ihr findet diesem im entsprechenden App Store oder unter diesem Link.

Wir raten allerdings von diesem Workaround ab und empfehlen euch stattdessen lieber auf ein passendes Update der Snapchat Entwickler zu warten.

Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

3.3 7 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x