Donnerstag, Dezember 1, 2022
StartRatgeberSnapchat-Punkte: Bedeutung und Hacks für den Score

Snapchat-Punkte: Bedeutung und Hacks für den Score

Kennst du das Gefühl, wenn du mitten in einem Spiel steckst und nicht herausfinden kannst, wie nah du am Sieg dran bist? So geht es vielen Snapchat-Nutzern ohne die Ghost-Trophäe, die man erhält, wenn man mehr als 500.000 Punkte hat. Du kannst deinen Fortschritt auf dem Weg zu dieser begehrten Auszeichnung sehen, indem du von der Hauptansicht zu deinem Snapchat-Profil wechselst.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du schneller als je zuvor an Snapchat-Punkte kommst. Im folgenden Guide verraten wir dir einige Tipps und Tricks, wie du in kurzer Zeit möglichst viele Punkte sammeln kannst. Dazu gehört alles, vom Wissen, wann du deinen Geofilter verwenden solltest, bis hin zum Finden von Hacks, mit denen du noch mehr Punkte sammeln kannst, ohne überhaupt etwas tun zu müssen! Zunächst ist es jedoch wichtig, dass wir erklären, was Snapchat-Punkte sind und warum sie so wertvoll sind.

Was sind Snapchat Punkte?

Was sind Snapchat Punkte? Der Snapchat-Punktestand ist ein Maß für deine Beliebtheit in der Social Media-App. Er ist vergleichbar mit der Anzahl der Personen, die dir „gefallen“ oder dir folgen, aber er geht noch einen Schritt weiter, indem er das Engagement misst.

Grundsätzlich gilt: Je höher dein Snapchat-Score, desto beliebter bist du! Und da wir alle in den sozialen Medien beliebt sein wollen, schauen wir uns mal an, was einen guten Snapchat-Score ausmacht und wie du deinen verbessern kannst!

Was genau sind Snapchat Punkte? Sie sind deine Gesamtpunktzahl. Alle Snapchat-Punkte, die du durch bestimmte Aktionen erhältst, werden zu diesem Punktestand addiert. Wenn du zum Beispiel einem Freund einen Snap schickst und er dir einen zurück sendet, ist das 10 Punkte wert.

Wo sehe ich den Snapchat Punktestand?

Snapchat ist eine beliebte Social-Media-App, mit der du Bilder und Videos an deine Freunde schicken kannst. Es macht auch wirklich Spaß! Aber wusstest du, dass es auch ein Element des Wettbewerbs gibt? Ja, es gibt Snapchat-Bewertungen für Nutzer und ihre Freunde.

Du kannst deinen eigenen Punktestand sehen, indem du auf das Geistersymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und dann auf „Ich“ tippst. Um zu sehen, wie viele Punkte deine Freunde bisher erreicht haben, tippe auf einen von ihnen in deiner Freundesliste. Unter dem Namen des Freundes wird der aktuelle Punktestand angezeigt.

Snapchat-Punkte
Die eigenen Punkte sind in deinem Profil zu finden. Auch den Snapchat-Score von Freunden kannst du dir ansehen.

Wie kann ich die Punkte erhöhen?

Snapchat ist eine sehr beliebte Social-Media-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, ihren Freunden eine „Blocked“-Nachricht zu schicken. Du kannst auch mit deiner eigenen „Blockiert“-Nachricht antworten, wenn die Person, die dir die Nachricht geschickt hat, dich nicht wieder auf Snapchat hinzugefügt hat. Wenn du darüber nachdenkst, jemanden wieder hinzuzufügen, vergewissere dich, dass er das Gleiche für dich getan hat!

Viele Leute haben sich gefragt, wie sie mehr Snapchat-Punkte bekommen können, aber die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Du musst deine Freunde nicht mit Nachrichten und Snaps belästigen, um deinen Punktestand zu erhöhen – füge einfach beliebte Promi-Profile und Leute aus anderen Ländern hinzu. Schicke ihnen immer wieder Nachrichten, und selbst wenn sie nicht antworten oder deine Nachrichten nicht öffnen, wirst du trotzdem einen höheren Snapchat-Punktestand sehen können!

Wenn du ein Snapchat-Nutzer bist, dann weißt du, wie schwierig es sein kann, neue Leute zum Hinzufügen zu finden. Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, dies zu tun! Eine der einfachsten ist die Suche nach beliebten Snapchat-Profilen auf verschiedenen Social-Media-Seiten und das Hinzufügen zu deiner eigenen Liste. Auf diese Weise hast du immer frische Inhalte in deinem Feed und gewinnst vielleicht sogar selbst ein paar Follower!

Was nutzen Snapchat Punkte?

Viele Leute haben sich diese Frage gestellt: „Was ist der Sinn des Snapchat-Scores?“. Es ist eine Zahl, die du von deinen Freunden bekommst, und sie kann nach oben oder unten gehen, je nachdem, was sie über deine Posts denken. Einige Leute sagen, dass es egal ist, wie hoch dein Snapchat-Score ist, solange du gute Inhalte postest. Andere stimmen dieser Aussage nicht zu und glauben, dass ein höherer Snapchat-Score ihnen mehr Karmapunkte einbringt.

Eine hohe Snapchat-Punktzahl kann als Angeberrecht dienen, mehr aber auch nicht. Das Einzige, was du für einen hohen Snapchat-Punktestand bekommen kannst, ist die Snapchat-Trophäe, die du unten auf deiner Profilseite findest.

Je mehr Punkte du durch das Versenden von Snaps oder das Hinzufügen von Freunden sammelst, desto höher wird deine Punktzahl. Und sobald du einen bestimmten Punktestand erreicht hast, wird Snapchat dich mit einer neuen Trophäe für deine harte Arbeit belohnen – genau wie im täglichen Leben, wenn wir Auszeichnungen für das Erreichen von Meilensteinen bei der Arbeit oder in der Schule erhalten.

Aber auch nach offizieller Bestätigung von Instagram kann es zunächst einige Tage dauern, bis dem Nutzer die Swipe-Up-Funktion zur Verfügung steht. Zudem sollten Anwender, die diese Möglichkeit nutzen, um Youtube-Videos auf Instagram zu teilen, darauf achten, dass sie ihre Follower auf die Swipe-Up-Funktion hinweisen. Hierfür gibt es meistens schon entsprechende Sticker und GIF-Animationen, welche sich bequem in die Story einfügen lassen.

Entfessle deinen Snapchat-Score – Welche Trophäen gibt es?

Du hast also deine ersten Snapchat-Trophäen geöffnet, aber was sind sie? Was bedeuten sie? Und wie kann ich mehr von ihnen bekommen? Die Antwort ist ganz einfach. Die verschiedenen Arten von Trophäen in Snapchat stehen für verschiedene Stufen oder Meilensteine, die du bei der Nutzung der App erreicht hast.

Wenn du eine neue Trophäe öffnest, wird dir eine Beschreibung angezeigt, was diese Trophäe bedeutet und wie du sie wieder bekommen kannst. Am wichtigsten ist jedoch, dass jede Trophäe mit einer Leistungsbewertung einhergeht – wenn du also an der Spitze des Spiels stehen willst, solltest du das auf jeden Fall im Auge behalten!

Insgesamt gibt es über 40 Trophäen, die du freischalten kannst wie z.B. die Bronze, Silber und Gold Trophäen! Für die meisten dieser Trophäen musst du eine gewisse Anzahl an Punkten sammeln, um sie freizuschalten – aber wenn du erst einmal weißt, wie es geht, sind sie ziemlich einfach zu bekommen. Hier ist eine Liste mit allen Snapchat-Meilensteinen und den entsprechenden Trophäen.

Snapchat Trophäen
Für bestimmte Aktionen oder einen bestimmten Snapchat Punktestand erhältst du Trophäen.

Bronze-Trophäen

Die ersten Trophäen, die du wahrscheinlich freischalten wirst, sind die Bronze-Trophäen. Es gibt insgesamt nur drei, aber es lohnt sich, sie zu holen, denn sie bedeuten, dass dein Snapchat-Punktestand wächst!

Dazu gehören: „Snapchat-Guru“, wofür eine Punktzahl von 100 Punkten erforderlich ist. „Kamera-König/-Königin“ für 20 gesendete Snapchats oderempfangen und „Master of Snapchat“, wofür 50 gesendete oder empfangene Snapchats erforderlich sind.

Silberne Trophäen

Die erste silberne Trophäe ist am einfachsten freizuschalten und erfordert insgesamt nur 200 Punkte!

Sie wird „Snapchat Royalty“ genannt – du kannst sie aber auch „Lord/Lady of Snapchat“ nennen! Für diese Trophäe, musst du 200 Snapchats während deines Lebens erhalten.

Gold-Trophäen

Die Gold-Trophäen sind am schwierigsten freizuschalten und erfordern eine wirklich hohe Snapchat-Punktzahl!

Es gibt eine Trophäe für jeden Meilenstein: 100, 500, 1000, 2500, 5000 und 10000 Punkte – das ist richtig; du musst mindestens zehntausend Punkte auf Snapchat sammeln! Das ist keine leichte Aufgabe und kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Tippe auf „Trophäe ansehen“, um alle Trophäen zu finden, die du bisher geöffnet hast. Es gibt viele Snapchat-Punktestand-Meilensteine, die du erreichen kannst, und für jeden davon gibt es eine neue Trophäe.

Gibt es einen Snapchat Punkte Hack?

Wenn du das hier liest, hast du wahrscheinlich schon von Snapchat-Punkten gehört und davon, wie schwer es sein kann, sie zu verdienen. Vielleicht hast du sogar schon einige Tricks ausprobiert, wie z. B. deine Snaps an so viele Leute wie möglich zu schicken oder ein zweites Konto zu erstellen. Aber wenn keiner dieser Tricks bei dir funktioniert, mach dir keine Sorgen! Wir zeigen dir einige einfache Möglichkeiten, wie du ohne Hacks oder Cheats mehr Punkte bekommen kannst!

  • Sende deine Snaps als Massen-Snaps.
  • Erstelle ein zweites Konto und sende die Snaps zwischen beiden Konten hin und her.
  • Einen Gruppenchat einrichten und Snaps an alle senden in der Gruppe.
  • Erledige „Zur Snap-Map hinzufügen“-Aufgaben, wenn sie auftauchen.
  • Füge Freunde hinzu und sende ihnen jeden Tag Snaps! Wenn du zum Beispiel einen Freund drei Tage hintereinander hinzufügst, gibt dir Snapchat am dritten Tag zusätzliche Punkte. Wenn dein Freund diesen Trick auch anwendet, füge ihn immer wieder hinzu, damit beide extra-Punkte!
  • Gib ein Inserat auf Craigslist auf, dass du auf der Suche bist jemanden, der dir Snapchat-Punkte gegen Geld schickt
Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x