Montag, August 2, 2021
Start Ratgeber Spotify Verlauf löschen: So geht´s auf PC und Smartphone

Spotify Verlauf löschen: So geht´s auf PC und Smartphone

Spotify gehört zu den beliebtesten Musik-Stream-Apps. Mit 320 Millionen aktiven Nutzern hat sich Spotify sogar zum größten Musik-Streaming-Anbieter der Welt gemausert. Egal ob auf dem PC oder dem Smartphone: Für viele ist Spotify Quelle Nummer 1 wenn es um den Genuss von Musik geht. Sucht Ihr oft nach Songs, Künstlern oder Playlists, habt ihr einen entsprechend großen Suchverlauf in Spotify. In diesem Artikel zeigen wir euch wie ihr den kompletten Spotify-Verlauf oder einzelne Einträge löschen könnt.

Jedes Mal, wenn ihr in Spotify nach einem Künstler, Playlist oder Song sucht, erstellt Spotify unter Letzte Suchanfragen einen Eintrag des zuletzt gehörten Suchergebnis. Wollt Ihr diesen Suchverlauf löschen, könnt ihr einzelne Titel entfernen oder gleich den kompletten Verlauf leeren. Nachfolgend zeigen wir wie sich der Spotify-Verlauf auf dem Smartphone und auch auf dem PC einfach löschen lässt.

Spotify Verlauf löschen mit der Smartphone-App

Standardmäßig wird der Verlauf der Suchanfragen bei Spotify immer nur auf dem Gerät gespeichert, auf dem die Suchanfrage ausgeführt wurde. Die Liste der zuletzt gehörten Songs bzw. des Suchverlaufs können sich also zwischen Smartphone und PC unterschieden. Mit dem iPhone oder einem Android-Smartphone lassen sich die Einträge ganz einfach löschen.

Um den Suchverlauf zu löschen öffnet ihr zunächst die Spotify-App und tippt dann auf das Suche-Symbol. Nun erscheint der Bereich Letzte Suchanfragen in welchem die letzten über die Suche aufgerufenen Songs, Künstler oder Playlists aufgelistet werden.

Durch Tippen auf das X neben einem Eintrag wird nur dieser einzelne Eintrag aus dem Verlauf gelöscht. Tippt ihr dagegen auf den Button „Die jüngsten Suchergebnisse löschen“, wird der komplette Suchverlauf gelöscht. Dieses Vorgehen funktioniert sowohl unter iOS als auch mit Android-Smartphones.

Spotify Verlauf in der App löschen

Spotify Verlauf löschen auf dem PC

Auch auf dem PC lässt sich der Verlauf der zuletzt gehörten Titel ganz einfach löschen. Zu beachten ist, dass sich dieser Verlauf von dem auf der App unterscheiden kann. Am einfachsten löscht ihr den Verlauf mit der Windows Spotify-App.

Öffnet dazu die App auf eurem Windows-Rechner und klickt auf das Suchfeld im oberen Bereich. Nun wird dir ein Verlauf deiner zuletzt ausgewählten Suchanfragen angezeigt. Auch hier lassen sich einzelne Einträge mit einem Tipp auf das X-Symbol löschen.

Den kompletten Verlauf könnt ihr entfernen indem ihr auf den Button „Letzte Suchanfragen löschen“ klickt.

Spotify Verlauf löschen auf dem PC

Info: Wird der Suchverlauf auf dem PC gelöscht bleibt dieser auf dem Handy trotzdem bestehen und muss dort separat entfernt werden.

Martinhttps://techpill.de
Martin ist leidenschaftlicher Technikfreak und beschäftigt sich am liebsten mit Smartphones und Tablets. Am liebsten berichtet Martin über aktuelle Leaks und News rund um den Smarpthone Bereich.

AUCH INTERESSANT

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x