Dienstag, April 13, 2021
Start Apple Laut einem Analysten könnte ein Apple Mixed-Reality-Headset im Jahr 2022 kommen

Laut einem Analysten könnte ein Apple Mixed-Reality-Headset im Jahr 2022 kommen

Bild: The Information

Die von Ming-Chi Kuo veröffentlichten Informationen geben neue Produkte von Apple, welche in den kommenden Jahren erscheinen, preis. Dabei stimmen die Details in der neuen Notiz weitgehend mit früheren Vorhersagen überein.

Apple-Analyst Ming-Chi Kuo prognostiziert in einer neuen Research-Note, dass Apple im nächsten Jahr ein „helmartiges“ Mixed-Reality-Headset herausbringen wird. Mitte 2025 wird eine Augmented-Reality-Brille folgen und schließlich bis 2030-2040 ein AR-Kontaktlinsen-Produkt entwickelt werden. Das alles wurde auf MacRumors veröffentlicht.

„Wir gehen davon aus, dass das Helm-Produkt AR- und VR-Erfahrungen bieten wird, während sich die Brillen- und Kontaktlinsen-Produkttypen eher auf AR-Anwendungen konzentrieren werden“, schreibt Kuo in der Notiz.

Aktuell sollen mehrere Prototypen von Apples Mixed-Reality-Headset 200-300 Gramm wiegen, so Kuo. Wenn Apple allerdings technische Probleme lösen kann, könnte das Headset nochmals eher zwischen 100-200 Gramm wiegen. Kuo fügte außerdem hinzu, dass das Headset in den USA preislich wohl ungefähr bei $1.000 liegen wird.

Das Headset wird in der Lage sein, ein immersives Erlebnis zu bieten, das laut Kuo „signifikant besser“ sein wird als die derzeit auf dem Markt erhältlichen Headsets mit Sony-Micro-OLED-Displays. Des Weiteren soll es unabhängig von einem iPhone funktionieren können. Somit würde es sich „eher wie ein tragbares Produkt“ anstatt eines mobilen Produktes anfühlen.

Kuos Bemerkung deckt sich größtenteils mit anderen Vorhersagen über ein Headset, das irgendwann im Jahr 2022 auf den Markt kommen soll. Der einzige, große Unterschied: Der Preis liegt bei anderen Berichten näher an $3.000. The Information berichtete letzten Monat, dass Apple ein Gewebe-Mesh-Material verwendet, um das Gewicht des Headsets zu reduzieren. Es wurde sogar ein Rendering basierend auf „internen Apple-Bildern eines späten Prototyps“ veröffentlicht, das zeigte, wie das Headset aussehen könnte.

Quellen: Im Bericht gekennzeichnet

Michael Winklerhttp://techpill.de
Michael ist speziell der Computerbranche sehr verbunden. Er beschäftigt sich am liebsten mit Laptops, Ultrabooks und alles rund um die PC-Technik. Michael berichtet sehr gerne über kommende Technik, Trends und aktuelle Produkte.

AUCH INTERESSANT

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Melde dich in unserem Newsletter an und verpasse keine News

Beliebt

Aktuelle Kommentare

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x